Die Polstergruppe fürs Wohnzimmer: Garant für gemütliche Stunden

Die Polstergruppe fürs Wohnzimmer: Garant für gemütliche Stunden

April 18, 2014
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Meist richtet man sich das Wohnzimmer als Wohlfühloase für die Familie und die Freizeit ein. Daher gehört immer eine schöne Polstergruppe in diesen Raum. Der gemütliche Sitzbereich für die Familie ist einfach ein Muss, wenn man hier viele gemeinsame Stunden verbringen will.

Die Polstergruppe Montpellier ist eine elegante Sitzmöglichkeit, die auch Gäste immer wieder schätzen werden. Hier kann man auf wunderbar weichem Rindernappaleder sitzen und auf der Eckcouch samt Sessel hat die ganze Familie Platz. „Montpellier“ ist für alle Wohnzimmer geeignet, in denen man aus einer Ecke einen grosszügigen Sitzbereich machen möchte.

Mit einem Unterbau aus Buchen- oder Eichenholz kann man sich sicher sein, dass auch bei stetiger Nutzung die Polstergruppe für viele Jahre gute Dienste leisten kann. Mit einer Grösse von 300 x 215 cm für die Eckcouch und einer Grösse von 105 x 80 x 66 cm für den Sessel kann man einen komfortablen Bereich für Eltern und Kinder schaffen. Dazu besticht die Möglichkeit der Auswahl aus 30 Farben. So findet man auf jeden Fall eine Farbe für die Polstergruppe, die zu jeder Einrichtung passt.


Eine schicke Polstergruppe lädt zum geselligen Beisammensein ein. (Bild: Sergione - Fotolia.com)

Eine schicke Polstergruppe lädt zum geselligen Beisammensein ein. (Symbolbild: Sergione – Fotolia.com)


Für alle, die auch bei der eigenen Polstergruppe das Besondere lieben, sollte die Polstergruppe Ledersofa Tarbes die passende Wahl sein. Die grosszügige Ledercouch ist nicht nur mit einem Hocker versehen worden. Als tolles Highlight gehört zu diesem Modell auch eine schicke Ottomane. Aus hochwertigem Nappaleder aus Italien gefertigt, kann man mit „Tarbes“ auch der edelsten Einrichtung noch einen zusätzlichen Blickfang verleihen. So hat die Polstergruppe Masse von 305 x 305 cm. Man kann an einer Wand im Wohnzimmer dafür sorgen, dass man so manchen Videoabend ganz bequem liegend verbringen kann. Tan, Purple, Green, Gold oder Vanilla – mit 30 Möglichkeiten der Farbwahl kann man durch ungewöhnliche Farbtöne das Ledersofa Tarbes zum eleganten Hingucker machen.

Sucht man bei der Einrichtung fürs Wohnzimmer eine Polstergruppe, die man als modern und innovativ bezeichnen kann, dann ist das Designersofa Nanterre eine hervorragende Wahl. Mit integriertem Getränkehalter und zwei Ottomanen wird diese Couch zu einem Blickfang fürs Wohnzimmer. Die aussergewöhnliche Sitzmöglichkeit fürs Wohnzimmer besticht durch elegante Details und durch seine innovative Form. In einem jugendlich gestylten Wohnzimmer ist diese Polstergruppe genau am richtigen Platz. In Farben wie Burgundy, Ivory, Snow-white oder Vanilla passt dieses elegante Designersofa auch zu farbigen Wänden und bunten Teppichen, die für die Gestaltung des Wohnzimmers gewählt wurden.



Möchte man sich als Fan aussergewöhnlichen Designs outen, dann ist das Ledersofa Limoux einfach die perfekte Wahl. Das flexible Hocker-System sorgt dafür, dass man die Couch einfach als Ecksofa verwenden kann. Aber genauso ist es möglich, die Polstergruppe frei in den Raum zu stellen. Aus hochwertigem Rindsnappaleder gefertigt, kann sie dazu beitragen, dass man dem Wohnzimmer ein tolles Highlight verpassen kann. So schafft man einen grosszügigen Sitzbereich für die Familie. Wenn mal wieder die Freunde zu einem Spieleabend kommen, können alle auf diesem Sofa ihren Platz finden. Und mit einer Vielzahl der schönsten Farbtöne kann man einen Sitzbereich schaffen, der wunderbar in die Farbwahl der Einrichtung eingebunden werden kann.

Wer beim Sitzen im Wohnzimmer auf die klassische Sitzordnung aus einem Dreier- und einem Zweiersofa sowie einem Sessel zurückgreifen möchte, kann sich auf das Designersofa Lisieux freuen. Jetzt kann sich jedes Familienmitglied seinen eigenen Sitzbereich aussuchen. Um einen Wohnzimmertisch gruppiert können die Gäste sich bei netten Unterhaltungen in die Augen schauen. Diese Polstergruppe ist ideal für eine Besucherecke oder für die Spieleabende der Familie. Mit vielen Farbmöglichkeiten und aus hochwertigem Leder gefertigt ist dieses Sofa der Mittelpunkt des Wohnzimmers.

Eine gemütliche Wohlfühlwelt im Wohnzimmer einzurichten heisst, dass man auch immer einen komfortablen Sitzbereich für die Familie und für Gäste schaffen muss. Ob an der Wand, in der Ecke oder in der Mitte eines grossen Raums – mit einer Polstergruppe kann man den Mittelpunkt des Wohnzimmers schaffen.


Sie suchen einen kompetenten Werbepartner, der Sie im Internet ganz nach vorne bringt, so dass Sie Ihre potentielle Kunden besser erreichen können? Die passenden Rezepte hierfür bietet Ihnen die Agentur belmedia GmbH von Philipp Ochsner.


 

Oberstes Bild: 3darcastudio – fotolia.com (Symbolbild)

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Publireportagen