Sofa: Bigsofa, Garnitur und vieles mehr

Sofa: Bigsofa, Garnitur und vieles mehr

Dezember 11, 2013  | 
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Wer seine Wohnung neu einrichten möchte, der muss sich zunächst einmal darüber klar werden, in welchem Stil die Wohnung eingerichtet werden soll. Schlafzimmer und Bad sind meist schnell eingerichtet, doch das Wohnzimmer, in dem man auch seine Gäste empfangen möchte, gestaltet sich oft etwas schwieriger – im wahrsten Sinne des Wortes.

Entgegen vieler Meinungen ist der Mittelpunkt des Wohnzimmers nicht die Wohnwand mit dem Fernseher, sondern das Sofa. Hier werden Gäste empfangen, und auf dem Sofa will man selbst auch entspannen können, egal ob am Wochenende oder nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Ein passendes Sofa kaufen tut man aber nicht, ohne einiges bedacht zu haben. Will man zum Beispiel ein Ecksofa, eine Polstergarnitur oder eine Wohnlandschaft? Will man ein Designer Sofa kaufen oder soll es lieber eine günstigere Variante sein?

Ob Bigsofa, Garnitur oder ein Zweisitzer-Sofa: Vom Schnitt der Wohnung hängt zunächst einmal vieles ab. In einer grossen Wohnung sieht ein kleines Zweisitzer-Sofa verloren aus, genauso wie eine Polstergarnitur in einem kleinen Wohnzimmer fehl am Platz erscheint.

Tolle Sofa-Trends

Die aktuellen Trends sollten berücksichtigt werden, wenn man ein Sofa kaufen möchte. Schlafsofas zum Beispiel sind wieder sehr beliebt und dazu noch praktisch, wenn man die Beine hochlegen oder unerwarteten Besuch mal über Nacht da behalten möchte.

Ein neuer, toller Trend ist auch das Sofa mit Beleuchtung. Wer ein solches Sofa kaufen will, der hat viele Möglichkeiten. Wer ein Sofa kaufen will, dass beleuchtet ist, kann sich aussuchen, ob er rote, blaue oder vielleicht auch grüne Lichter haben will. Mit der gewünschten Farbe, Lampengestaltung etc. hat man ein individuelles Sofa, das besonders in moderne Wohnungen passt.

Leder, Landhaus und mehr

Egal ob man ein weisses, grünes oder rotes Sofa haben möchte, die Auswahl ist riesig, und wie schon festgestellt, kann man auch eine Menge mit dem Design und der Beleuchtung machen. Doch für die Gestaltung gibt es noch eine weitere Möglichkeit: das Material.

Wer ein Sofa kaufen will, denkt oft intuitiv zunächst an Ledersofas. Leder ist ein sinnliches sowie natürliches Material, welches sich im Wohnzimmer optimal macht. Und wer ein solches Sofa kaufen will, der bekommt eine Ledercouch, die schön altert, widerstandsfähig ist und durch die spezielle Oberflächenbeschaffenheit Schutz gegen Flecken bietet. Eventuelle Flecken lassen sich auch einfacher entfernen als Flecken in Stoffen.

Aber ein Ledersofa und vor allem eine solche Garnitur ist eine erhebliche Investition. Deshalb entscheiden sich viele für Kunstleder-Sofas. Auch Sofas mit Stoffbezug oder lediglich mit Kunstleder bezogen, also in Lederoptik, sind beliebt. Das liegt daran, dass sie fast dieselben Eigenschaften wie Leder besitzen, jedoch nicht ganz so teuer sind. Stoffbezüge werden bei Sofas meist nur mit Strukturstoff gewählt, denn dieser ist besonders unempfindlich und auch sehr pflegeleicht.

Qualität und Preis-Leistung für jedes Budget

Egal für welches Sofa man sich entscheidet: Will man ein Sofa kaufen, so gibt es scheinbar unendliche Möglichkeiten. Wichtig ist, dass Qualität und Preis sowie letztlich die jeweilige Leistung des Sofas zu einem selbst passen. Egal ob Bigsofas, Couchgarnituren oder die beliebten Chesterfield Sofas – die Wahl des passende Sofas sollte man nach reiflicher Überlegung treffen, denn für eine neue Couch entscheidet man sich nicht alle zwei Monate neu. Im besten Fall begleitet eine Couch die Traumwohnung ein Leben lang. Und das sollte, will man sich ein Sofa kaufen, unbedingt beachtet werden.

Weitere Empfehlung:

Zu einer hohen Lebensqualität gehört nicht nur eine perfekt eingerichtete Wohnung. Auch ausserhalb der eigenen vier Wände möchte man schliesslich den ein oder anderen Luxus geniessen können, oder? Dazu zählt auch, gelegentlich richtig gut auswärts zu essen. Luzern bietet dazu hervorragende Möglichkeiten.

Essen Luzern – eine vielfältige Auswahl an typischen Spezialitäten

In Luzern kommen Freunde kulinarischer Genüsse bestimmt nicht zu kurz. Von Fleischpastete über Heissgetränke bis hin zu Lebkuchen findet sich in der Luzerner Küche ein sehr vielseitiges Angebot an Köstlichkeiten. Neben den typischen Luzerner Spezialitäten bietet die Stadt auch eine sehr breite und vielfältige Auswahl an internationalen Gerichten. Besuchen Sie also einmal diesen schönen Ort und probieren Sie unbedingt das Essen! Luzern hat noch einiges mehr zu bieten, doch die kulinarischen Speisen sollten unbedingt gekostet werden.

 

Oberstes Bild: Modern living room with huge windows and black stone wall (© XtravaganT / fotolia.com)

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Publireportagen