Sofa: Neue, attraktive Modelle

November 26, 2013  | 
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Nach einem hektischen und stressigen Arbeitstag nachhause zu kommen und entspannen: Wem gefällt das nicht! Zur Entspannung braucht es eine angenehme Atmosphäre und eine Umgebung, die einem gut tut. Im Eigenheim muss man ungezwungen man selbst sein und den Alltagsstress hinter sich lassen können. Möbel sind hierfür besonders wichtig und tragen ihren Teil für ein harmonisches Heim bei, und zwar ganz individuell nach dem Geschmack des Besitzers. Jeder soll sich mit seinen Möbeln identifizieren können. Möbel sollten den persönlichen Charakter widerspiegeln. Der Phantasie dürfen keine Grenzen gesetzt sein.

Das Wohnzimmer ist jener Ort, wo die Familie zusammen kommt und an dem die meiste Zeit verbracht wird. Nebenbei ist es auch jener Platz, wo Gäste empfangen werden sowie Familienfeiern stattfinden. Kurz gesagt: ein Zentrum für das Zusammenkommen. Daher ist ein gutes Sofa zur perfekte Entspannung für alle das A und O. Es soll daher nicht nur optisch ein Hingucker sein, sondern auch zum Wohlfühlen einladen. Jeder soll gerne nach Hause kommen, und Gäste sollen sich wohlfühlen und gerne wieder vorbeischauen.

Für alle, die ein Sofa kaufen wollen, möchte ich nun drei aktuelle, interessante Modelle, die höchsten Anforderungen gerecht werden, vorstellen. Alle drei sind nicht nur optisch komplett unterschiedlich, sondern auch Möbel, die ins Auge fallen.

Sofa „Oasis“ von den Designern Assmann & Kleene

Dieses weisse Sofa mit dem Namen „Oasis“ hat eine kubische Form. Die weiche Rundung der Winkel ermöglicht es, dass sich die beiden Kissen halbkreisförmig bewegen. An der oberen Seite der Kissen befinden sich Rollen. Diese ermöglichen jede Sitzposition. Das Kissen wandert mit und steht der Entspannung nicht im Wege. Die Standardgrösse beträgt 2 Sitzflächen, lässt sich aber wunderbar variieren. Gegen Aufpreis kann man dieses Sofa zu 2,5 Sitzflächen oder 3 Sitzflächen umbauen.

Das Sofa gibt es in Leder- oder Stoffbezug und besteht aus massivem Buchenholz mit Federung. Dazu gibt es den passenden Hocker sowie Sessel. Egal ob Sie Holzmöbel bevorzugen oder es eher modern mögen: Dieses weisse Sofa passt zu jedem Stil.

„Nuba“ Design Studio Vertijet

Besagtes Wohlfühlzentrum hat es in sich. Optisch ist es eher etwas für junge, ausgeflippte Leute. Die Arm- und Rückenlehnen sind lang und breit. Man bekommt diese Ausführung entweder alleine oder mit anderen Elementen, die zur Auswahl stehen. 4 Sofabreiten in den Massen 150 cm, 190 cm, 220cm und 250 cm sowie drei Hockertypen und ein Eckelement stehen für die Planung zur Verfügung.

Für all jene, die sich gerne ihr Sofa selber zusammenstellen möchten, ist dies ein wahr gewordener Traum. Das gelbe Nuba Sofa passt am besten zu einer nicht alltäglichen Wohnumgebung. Ein auffallender Couchtisch im 80er-Jahre-Stil und passende Vorhänge machen den Raum noch flippiger.

Glamouröses Chesterfield-Kuschelsofa “ MARILYN“ von Bretz

Die kuschelweiche Polsterung lässt die Seele baumeln und den Körper zur Ruhe kommen. Je nach Geschmack kann man dieses Sofa mit Swarovski-Kristallen und/oder mit stoff-/lederbezogenen Knöpfen garnieren. Egal ob kleiner oder grosser Raum: Dieses Glanzsofa, das dem englischen Stil sehr nahe kommt, bringt jeden Raum zum Strahlen. Für jene, die es gerne elegant haben, ein Muss.

Die Grösse lässt sich variieren. Das Sofa gibt es in den Gesamtbreiten von 280 cm, 250cm, 220cm und 190 cm. Die Armlehnen sind gleichzeitig auch Rückenlehnen, daher ist ein anschmiegsamer Sitzkomfort gewährleistet. Die Rückenlehnen bestehen aus elastischen Gummigurten, Premium-Kaltschaumaufbau sowie Polsterverlies. Es kann im Halbkreis oder gegenüber besessen werden. Elegant sollte natürlich auch der Rest der Möbel in diesem Raum sein.

Ein Couchtisch aus Glas, darunter ein Tierfell-Teppich, passen hervorragend zum Stil des Sofas. Funkelnde Hängeleuchten runden den Glanz ab. Dieses Kuschelsofa gibt es in den Farben rot, weiss und schwarz.

 

Oberstes Bild: Awesome Modern Loft Living Room | Architecture Interior (© XtravaganT / fotolia.com)

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Publireportagen