Unvergessliche Familienferien – im Kinderhotel Alpenrose in Tirol

Unvergessliche Familienferien – im Kinderhotel Alpenrose in Tirol

Mai 9, 2014
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

In den Ferien möchte man nicht nur ausspannen und sich erholen, sondern auch eine wunderschöne Umgebung geniessen, die viel Abwechslung und Unterhaltung bietet. Manche suchen dabei nach sportlichen Aktivitäten, ausgedehnten Spazier- oder Wanderwegen sowie anderen Freizeitaktivitäten, bei denen Land und Leute des Ferienortes entspannt und fröhlich kennengelernt werden können. Gerade in den Ferien mit der ganzen Familie gibt es allerdings unterschiedliche Ansprüche, die erfüllt werden möchten.

Während Eltern Erholung und Bewegung an der frischen Luft suchen, brauchen Kinder jede Menge Beschäftigung und auch Freiheiten, die sie sonst im Alltag nicht ausleben können. Insgesamt möchte man nach den Familienferien entspannt und mit vollen Energietanks wieder zu Hause ankommen.

Eine Mischung aus Aktivitäten, die gleichermassen für Erwachsene anspruchsvoll und für Kinder interessant und doch leicht bewältigbar sind, ist die optimale Bedingung für gelungene Familienferien. Wer sich im Hotel nach einem ausgedehnten Tagesausflug einfach nur entspannen will, möchte mit einem reichen Wellnessangebot zufrieden und erholsam den Tag ausklingen lassen, während die lieben Kleinen von professionellen und herzlichen Betreuungspersonen vor Ort beschäftigt werden.


Das Kinderhotel Alpenrose lädt Familien zu einem schönen Aufenthalt ein. (Bild: hotelalpenrose.at)

Das Kinderhotel Alpenrose lädt Familien zu einem schönen Aufenthalt ein. (Bild: hotelalpenrose.at)


Für Klein und Gross wird gesorgt

Auf der Suche nach einem geeigneten Hotel, in dem all die unterschiedlichen Bedürfnisse einer Familie unter einen Hut zu bekommen sind, lohnt es sich, das Kinderhotel Alpenrose in Tirol näher anzusehen. Denn das Kinderhotel ist für alle Wünsche gewappnet und bietet eine beeindruckende Spiellandschaft für die lieben Kleinen. Im Kinderhotel Alpenrose können die Eltern gerne einmal nur für sich sein und einfach ausspannen, gibt es hier doch ein fantastisches Verwöhnprogramm für Jung und Alt.

Die einzigartige Kinderbetreuung sorgt sich im Baby-, Mini- und Teenieklub bis zu 13 Stunden am Tag um Kinder von null bis 16 Jahre. Auch auf die kulinarische Versorgung wird im Kinderhotel grössten Wert gelegt, sodass Familien in den Ultra-all-inclusive-Ferien von morgens bis abends mit einer erstklassigen Gourmetküche versorgt werden. Die Verpflegung beinhaltet dabei nicht nur die gängigen Mahlzeiten, sondern auch diverse Nachmittagsbuffets und alle alkoholfreien Getränke.

Reiches Freizeitangebot für die kleinen und grossen Gäste

Zum hoteleigenen Wellnessbereich gehören nicht nur eine Sauna, diverse Massagen und Ayurveda, sondern auch eine weitläufige Badelandschaft in der Halle sowie im Freien. Darüber hinaus ist die beeindruckende Spiellandschaft für Kinder im Hotel Alpenrose unübertrefflich, denn hier gibt es auf Tausenden Quadratmetern drinnen wie draussen Angebote, die bei einer Kletter- und Turnhalle beginnen und über einen Abenteuer-Spielplatz mit Rutsche und Riesentrampolin sowie einem Bobbycar-Parcours reichen bis hin zum Kino, Theater und Gokart-Angeboten vor Ort. Auch Golf kann direkt in der Kinderhotel-Anlage gespielt werden, entweder indoor oder unweit des Hotels im Freien, mit atemberaubendem Ausblick auf die Zugspitze.

Ebenso wird im Kinderhotel Alpenrose für die Mobilität gesorgt, können hier doch direkt diverse Fahrzeuge ausgeliehen werden, egal, ob gerade ein Pkw, ein Motorrad, Segways oder Fahrräder benötigt werden. Im Winter wird das Skifahren direkt vom Kinderhotel aus zu unvergesslichen Ferienerinnerungen führen. Vom nahen Übungshang bis zu den entfernter gelegenen unendlich weiten Pisten – das Gletschergebiet ist keine 15 Minuten vom Hotel Alpenrose entfernt –, hier bleiben keine Wünsche offen. Abends gibt es im Kinderhotel unterhaltsame Showprogramme mit Aufführungen und Theaterstücken.



Traumhafte Berglage in Tirol

Das Kinderhotel Alpenrose liegt in der wunderschönen Tiroler Gemeinde Lermoos auf 1004 Höhenmetern, direkt am Fuss der Zugspitze. Mit dem Auto ist das Kinderhotel bestens zu erreichen, egal, ob man aus Deutschland, Italien, der Schweiz oder aus Österreich selbst anreist. Auch eine direkte Zugverbindung führt nach Lermoos. Die Region ist vor allem für ihre naturbelassenen weiten Landschaften bekannt. Vom Kinderhotel Alpenrose aus blickt man auf einige Bergspitzen, sodass die unberührte Natur hier hautnah erlebbar ist.

Das Landschaftsschutzgebiet Moos befindet sich im Talkessel von Lermoos und ist ein traumhaftes Gebiet für Spaziergänge oder auch Radtouren mit Babys und Kleinkindern. Auch mit dem Kinderwagen können sämtliche Wege durch die wunderschöne Region entdeckt werden. Insgesamt gibt es Wanderwege auf 300 Kilometern sowie um die hundert verschiedene Mountainbikerouten. Auch Nordic Walking als Sportmöglichkeit nahe des Kinderhotels ist beliebt, ebenso wie Schwimmen und Reiten. Wer gerne Tennis spielt, benötigt nur ein paar Minuten zum nächstgelegenen Tennisplatz. Alles in allem ist die Lage des Kinderhotels Alpenrose einmalig und verbindet Aktivität und Ruhe gleichermassen.


Interessieren Sie sich für Content-Marketing? Dann fragen Sie Philipp Ochsner von der Agentur belmedia. Er informiert Sie gerne über das Leistungsangebot.


 

Oberstes Bild: © drubig-photo – fotolia.com

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Publireportagen