Vom Akkordeonkoffer bis hin zum Swing Lift – Zubehör vom Fachmann für das BELTUNA Akkordeon

Vom Akkordeonkoffer bis hin zum Swing Lift – Zubehör vom Fachmann für das BELTUNA Akkordeon

Mai 12, 2014
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Ob Piano-Akkordeon oder Knopf-Akkordeon, beim Musizieren sorgt das richtige Zubehör für ein Spielen auf hohem Niveau sowie den optimalen Hörgenuss. Das gilt für den Einsteiger und Schüler ebenso wie für den Profi und erfahrenen Musiker. Die Schweizer Akkordeonszene rüstet sich daher bevorzugt mit dem entsprechenden Zubehör vom Fachmann aus.

Denn schon der Anfänger ist gut beraten, sich von Beginn an mit allem Nötigen für ein erfolgreiches Akkordeonspiel auszustatten. Die Palette reicht dabei vom speziellen Koffer oder Rucksack für den Transport des Instruments bis hin zu Tragriemen, Verschlussriemen und Bassriemen sowie weiteren Riemen in grosser Auswahl. Notenständer und spezielle Akkordeonständer sowie Verstärker und Kompaktanlagen in den verschiedensten Ausführungen ergänzen die Angebotspalette. Schliesslich darf auch ein Akkordeon-Mikrofon im Reigen des Zubehörs für dieses vielseitige Instrument ebenso wenig fehlen wie ein Swing Lift für besonders entspanntes Spielen.

Der Swing Lift als innovatives Zubehör

Eine neuartige Erfindung für das entspannte und flexible Akkordeonspielen ist der Akkordeon-Swing-Lift. Dieses innovative Entlastungsgerät wird bei Profis und ambitionierten Amateuren auch in der Schweizer Akkordeonszene immer beliebter. Das System funktioniert überraschend simpel und ist gleichzeitig sehr effektiv.


Ein Akkordeon von BELTUNA eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. (Bild: beltuna.ch)

Ein Akkordeon von BELTUNA eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. (Bild: beltuna.ch)


Der Spieler befestigt einfach am Instrument eine Ansteckbuchse und klinkt darin einen Stützstab ein. Dieser wiederum ist mit dem Kugelgelenk des Unterteils verbunden. Auf diese Weise wird das Gewicht des Akkordeons nicht starr, sondern flexibel und beweglich gestützt, und das beim Spielen mit und ohne Stuhl.

Verkrampfungen und Verspannungen werden so von vornherein vermieden, gleichzeitig bleiben das Spielgefühl und das körperliche Gespür für das Instrument voll erhalten. Eine fachkundige Vormontierung in der Akkordeon-Werkstatt ist für das korrekte Funktionieren des Geräts unabdingbar.

Übrigens kommen auch Spieler mit einem Handicap oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen dank des Swing Lifts mit ihrem Instrument bestens zurecht. Im Schweizer BELTUNA-Fachgeschäft gibt es dazu die passende Beratung. Alles in allem ist das richtige Zubehör, neben dem Instrument an sich, das A und O, um mit einem BELTUNA Akkordeon glücklich zu werden.

Instrumente für Einsteiger und Profis

Mit einem BELTUNA-Akkordeon original aus Italien erhalten Einsteiger, Fortgeschrittene sowie erfahrene Spieler und Berufsmusiker ein hochwertiges und optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Instrument von hohem Spielwert und mit ansprechender Optik. Als Generalvertretung in der Schweiz bietet das Fachgeschäft Hermann Baur AG in Winterthur im Kanton Zürich die ganze Palette an Instrumenten der beliebten Marke. Selbstverständlich hat das BELTUNA-Fachgeschäft eine eigene Werkstatt. Hier ist umfangreiches Zubehör in grosser Auswahl vorhanden und lässt sich individuell für das BELTUNA-Akkordeon und seinen Spieler aussuchen.

Denn ein solch hochwertiges Instrument wie das Piano-Akkordeon oder Knopf-Akkordeon von BELTUNA ist fachgerecht zu sichern und zu transportieren und bedarf beim Spielen einer zuverlässig eingestellten Halterung. Akkordeonkoffer und Akkordeonrucksäcke sind als Zubehör in der Werkstatt ebenso erhältlich wie Riemen, Ständer und Mikrofone in grosser Auswahl. Akkordeonspieler in der Schweiz, darunter zahlreiche Virtuosen auf einem BELTUNA-Instrument, nutzen daher einen Besuch im BELTUNA-Fachgeschäft für den Kauf von Zubehör.



Passendes Zubehör für jeden Akkordeonspieler

In der Akkordeonwerkstatt in Winterthur gibt es kein Instrument und kein Zubehör von der Stange, sondern hier hat die individuelle Anpassung des BELTUNA-Akkordeons, neben der persönlichen Beratung, einen hohen Stellenwert. Deshalb wird in dem Fachbetrieb der Hermann Baur AG auch der Swing Lift als Entlastungsgerät für den Akkordeonspieler individuell eingerichtet und jedes Exemplar mit handwerklicher Präzision und Augenmass fachgerecht an das jeweilige Instrument montiert.

So lässt sich das BELTUNA-Akkordeon mit oder ohne Stuhl entspannt und flexibel zum Klingen bringen. Eine Beratung im Fachgeschäft ist dabei inklusive, und auch ein kostenloses Probespielen auf einem BELTUNA-Akkordeon ist selbstverständlich möglich. Ob kompakt, besonders leicht oder für das professionelle Spiel, Akkordeons von BELTUNA sind bei den Freunden dieses traditionsreichen Instruments in der ganzen Schweiz beliebt. Zudem lohnt es sich immer wieder, im BELTUNA-Fachgeschäft in Winterthur nach besonders günstigen Occasionen bei Akkordeons und Zubehör Ausschau zu halten.


Die Agentur belmedia GmbH bietet den Kunden effektives Content-Marketing. Gerne erteilt Ihnen Geschäftsführer Philipp Ochsner hierzu weitere Auskünfte.


 

Oberstes Bild: © Basieleus – shutterstock.com

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Publireportagen